Der derzeitige 8. der Regionalliga West gastierte heute am Cottaweg.
Das Spiel an sich..nennen wir es mal durchwachsen. Aber die Bratwurst und der Glühwein (mit Schuss…) waren gut.

PhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucket

Relativ schnell stand es 1:0 für die Gegner. Nach einer mit unbekannten Zeitspanne (zu kalt um die Handschuhe auszuziehen und auf das Handy nach der Zeit zu sehen…) wurde Schinke aus- und Uuumuuuuuuuuuuut eingewechselt.
Photobucket
Seine Querpässe kriegt er immernoch punktgenau hin 😉

PhotobucketPhotobucketPhotobucket

Das tat sicherlich weh..
Photobucket

PhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucketPhotobucket

Chippy und Kutschke schossen dann in HZ 2 jeweils ein Tor.
Insgesamt hat mir die zweit Halbzit wieder besser gefallen, weil sie angriffslustiger waren. Aber ich glaube bis auf Coltorti und Frahn gibt es derzeit nicht so wirklich Stammspieler. Zumindest ist dies für Außenstehende nicht auszumachen.
Kommende Woche fliegt die Mannschaft erst einmal für 7 Tage nach Belek ins Trainingslager und dann geht es am 2.2. gegen Buchbach (2. Regionalliga Bayrern) weiter als Testspielgegner.

alle Bilder

Advertisements