Schlagwörter

, ,

  • 2 Broccoli
  • Öl
  • 500ml Schlagsahne
  • 250ml Creme fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600g Lachsfilet
  • Gewürze (wir hatten aus Faulheit Knorr Lachs-Sahne-Gratin)

 
Den Broccoli putzen, in Röschen teilen und im Wok anbraten und mit Salz/Pfeffer würzen.
 photo DSC09994.jpg
Dann die Creme fraiche hinzugeben. In einer kleinen Schüssel 2 Packungen Lachs-Sahne-Gratin von Knorr (oder die persönlich liebsten Gewürze für so etwas…leider war mein Dill alle 😦 ) mit der Schlagsahne vermengen.
Die Sahne dann über den Broccoli geben, alles vermengen, potentiell nachwürzen.

Den Lachs in einen Bräter (die Auflaufform war zu klein) geben.
 photo DSC09996.jpg

Alles dann ca 40 Minuten bei 200°C Ober/Unterhitze im Ofen überbacken.
 photo DSC09999.jpg

Advertisements